Foto: pixabay.com

Höchster-Kreisstadtlauf 09.05.2013

Ohne sie geht gar nichts
Unzählige fleißige Hände ermöglichen erst eine Veranstaltung wie diese

Viele haben’s bemerkt, manche auch ausdrücklich gesagt: Es ist schon etwas ganz Besonderes, dass sich Jahr für Jahr am Himmelfahrtstag mehr als 150 Helfer ehrenamtlich in den Dienst der guten Sache stellen und so den Kreisstadt-Lauf überhaupt erst möglich machen. Viel Lob wurde den hilfsbereiten Menschen schon beim schönen Ausklang auf der Mainwiese zuteil. Die unzähligen Helfer hätten einen großen Anteil am Erfolg, war dort zu hören. Ein Lob, das mehr als verdient ist. Einmal mehr dankt Leberecht für den vorbildlichen Einsatz und die großzügige Unterstützung. Das gilt auch für die Sponsoren, die für die Finanzierung des Lauf-Ereignisses samt Party sorgen. Jeder Einzelne hat ein herzliches Dankeschön verdient. Deshalb nennen wir gerne alle Helfer und Unterstützer namentlich.


Für Leberecht dabei waren:

TV 1860 Hofheim: Frank Rebhan, Uwe Kühnel, Edgar Gierschek, Karin Rebhan, Dieter Rebhan sowie Louise Waleczek, Dominik und Jan-David Schmidt

OSC Hoechst/TG Unterliederbach: Marija und Peter Böhm, Petra und Dieter Damm, Harry Eisenkopf, Melanie Essig, Sonja Freund, Benita Garcia, Stephan Jäger, Anika Jürs, Alexandra Kolb, Clara Lopez-Castro, Petra und Andreas Lenz, Sarah Schaub, Jürgen Schwenke, Luisa Weber, Gina und Ina Wiebe, Lothar Wenz

Feuerwehr Hofheim: Sebastian Berberich, Meike Borinski, Stephan und Silke Bürner, Jörg Daniel, Ragnar Grünewald, Gerit Haas, Francesca Hack, Florian Hampf, Christian Hiller, Philipp Landman, Andreas Leupert,Dennis Meyer, Jürgen Rosenblath, Melanie Schildge, Thomas Stencel, Norbert Waletzcek, Stefan Westenberger, Ralf und Laura Wittigschlager, Joachim Wohmann

Feuerwehr Kriftel: Jana Burg, Sven Christoph, Felix und Larissa Gumpp, Dominik Huhn, Niklas Jakobi, André Karst, Marius Krüger, Paul Loth, Marco Martinez, Christina Rieger, Mark Scherer, Tobias Thöne (Jugendfeuerwehr) sowie Marcus Burg, Florian Conrad, Sebastian Hasenbach, Tobias Horwatitsch, Tobias Huhn, Rachid Maach, Sven Mukrasch, Thomas Rieger, Christian Schäfer, Andre Schmitt, Heinz Schneider, Andreas Windl

Feuerwehr Höchst: Florian Amann, Cedric Barnes, Andreas Benkert, Udo Blecker, Mathias Geis, Enrico Hanf, Alexander Kaiser, Jens Knobloch, André-René Lamprecht, Sarah Lenhardt, Silvanio Pereia Da Silva, Stefan Schmidt, Cynthia Stein, Vikotria Tarhov, Birgit Tator, Frank Trinkbauer, und Markus Zink
Feuerwehr Zeilsheim: Willi Bausch, Christoph Böhm, Hans Joachim Georg, Marco Habedank, Markus Heuser, Sascha Hofmann, Rafael und Ramon Lopez-Yanci, Dirk Otter und René Priebe

Deutsches Rotes Kreuz: Marcel Fischer, Carsten Müller , Lisa Skop, Florian Walch, Nicole Windel, Ricarda Cremer, Tobias Heller, Müller Valerie, Daniel Volk, Sabine Kozubowski, Claudia Braun, Horst Pfaff, Harald Schydlowski, Martina Walch, Christiane Barth, Gudrun Barth, Hanskarl Kirchner, Karin Kirchner, Bernd Remert, Katarina Eigenbroth, Jörg Neumann, Daniela Neumann. Einsatzleitung: Mark-André Butzbach, Ramona Stiefl

THW Hofheim + Polar Mohr Hofheim, Kleiderservice: THW: Udo Kaus, Sascha Alexander Löbel, Lars Laudan, Alina Lemke, Michelle Kräckmann, Alexander Kukuska sowie Svea Kahl und Gerolf Lemm. Polar: Stefan Biermann, Roberta Kakur, Mario Kircher, Kevin Peters, Alex Pöppel, Moritz Ruder, Lucas Rüffer, Axel Schickel, Marvin Weigand, Georgios Zogravidis
Danity Dancers: Jeanine Kiefer, Carina Schlicke, Kira West, Nora Goldhan, Jana Welz, Elena Welz, Vanessa Remmert, Anna Lena Weidner, Elisa Patzke

Begleitradfahrer: Manuela Higgen, Peter Drnek (RC Hattersheim), Peter Dietze
Betreuung Walker: Peter und Ute Scherer
Wasserstation Zeilsheim: Stefan und Monika Dörr, Benjamin und Jonas Dörr, Simon Linn, Andrea Huf, Michael und Monika Kärcher, Marcel Celine und Elisa Kärcher, Helmut und Hannelore Kärcher.

Zudem danken wir: Frankfurter Volksbank, Süwag Gruppe, Edeka Südwest, Küchen Krampe Kelkheim, Rhein-Main-Therme Hofheim, AOK Hessen, Infraserv Höchst, eps Splash GmbH, Eric Laux Dienstleistungen, Jochen Bender Concert Service Hofheim, Hessische Landesbahn GmbH, Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft, Runners Point, Meinhardt Städtereinigung, Gasthaus „Zum Schwan“ Höchst, Mainova, Dorint Hotel am MTZ, Getränkemarkt Kronland, Radeberger Gruppe, Festwirt Volkmar Schlecht, Polizei Hofheim und Frankfurt, Freiwillige Polizeihelfer Hofheim, Stadt Hofheim, Stadt Frankfurt,Verkehrsgesellschaft Ffm.



Artikel vom 10.05.2013, 00:00 Uhr (letzte Änderung 10.05.2013, 02:55 Uhr)

  Quelle Höchster Kreisblatt